Zeitreise - Haldensleben
Zeitreise - Haldensleben

Historische Ansichten

(weiterführende Unterseiten)

(Stadtchronik 1930)

 

 

02.1868

 

 

 

(Museumsschrift)

 

 

 

02.1868

   Eine  Zeitung der 30er Jahre zeigt die zweite Galerie des Kirchturms.

Markttage anno 1840

 

 

 

 

 

 

                              1868

1868

<< Neues Bild mit Text >>

Links im Bild noch der Arteserbrunnen, aber schon fast einen Meter in der Erde. Durch die große Zahl an Arteser-Brunnen die gebohrt wurden,hatte der auf dem Markt am Ende so wenig Druck,das man  in die Tiefe steigen musste,um an das Wasser zu kommen, so wie jetzt der Brunnen am Stendaler Tor

  1899

 

 

 

 

 

 

 1905

zum 100.Todestag von Friedrich Schiller,spendeten Haldensleber Frauen dieses Bronze-Relief nach einem Entwurf von Rudolf Uffrecht.

1910   Schützenaufmarsch

1912-1913 wurde das Rathaus umgebaut.Die Ratsapotheke (die vorher im Rathaus untergebracht war) zog in ein eigenes Gebäude am Markt.

 

 

 

 

 

 1916  Der Wetteradler auf dem Kirchturm wurde zur Reparatur herrunter geholt.

1922

 

 

 

1927

1929

 

 

 

 

 

1929

(mit Weihnachtsbaum)

 

 

 

 

 

 

1930

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1934

Werbewoche für die deutsche Luftfahrt.Überall in den Straßen waren Flug-Modelle gespannt worden.

 

 

 

 

 

 

 

 

    1938

  Da die Figur aus Gips war,wird sie immer nur einen Winter gehalten haben.

 

 

 

 

 

1934

 

 

 

 

 

                                                1934

Ostende zur Burgstraße hin.

Auf allen bisherigen Fotos ist das Friedens-Mahnmal vor dem Rathaus noch nicht zu sehen,das 1950 aufgestellt wurde.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Doris Warnecke Haldensleben